Dentokeep

Dentokeep PEEK Disc sind Rohlinge zur frästechnischen Herstellung von Zahnersatz im CAM Verfahren. Datenblatt (PDF)

Vorteile
  • biokompatibel
  • MMA und Benzoylperoxidfrei
  • sterilisierbar
  • hohe Bruchfestigkeit
  • geringe Wärmeleitfähigkeit
  • geringe Plaqueaffinität
  • hohe Gleitfähigkeit (Teleskope)
  • mit Kompositen verblendbar
  • abrasionsfest
Anwendungsgebiete
  • monolithische Kronen (als Alternative zu metallischen Vollkronen)
  • implantatgetragene Suprakonstruktionen (Stege, Abutments, Brücken in Verbindung mit Titanklebebasen)
  • Sekundärkonstruktionen (Teleskope, Steglaschen)
  • Individuelle Gingivaformer
  • temporary prosthetics
  • Tabletops
  • Langzeitprovisorien
  • Verblendgerüste ( für Kompositverblendung )
  • Schienen
Technische Details
  • Biege – E-Modul: > 3800 MPa
  • Dichte: 1,30 – 1,50 g/cm3
  • Farbe: Perlweiß, A und GUM
  • Schmelzpunkt: 343 °C
  • Stärke: 14, 18, 23 mm
  • Durchmesser: 98,5 mm
Dentokeep

Kataloge 1/2017

NT steht für ständige technische Innovation mit dem Ziel, die Sicherheit und Qualität medizinischer Produkte zu erhöhen. Made in Germany.